Wir bereiten uns vor – für eine der letzten Rodungssaisonen

Um die Hambacher Wald Besetzung wie letztes Jahr durch Essensverteilung einsatzbereit unterstützen zu können benötigen wir noch einiges an Matrial.Wenn ihr altes Equipment habt, was ihr spenden wollt oder auch die Möglichkeit habt, neue Matrialien zu kaufen, würden wir uns darüber freuen, da wir grade sehr darauf angewiesen sind.

Hier eine grobe Aufstellung an Matrialien, die wir bis Oktober noch benötigen:

– geschlossenes Küchenzelt, mit Seitenwänden zum aufklappen, min 4×8 m
– Lastenfahrräder, Schubkarren/ Bollerwägen
– Gemüseschneidemaschine
– ca 100 Wasserkannister á 20l (lebensmittelecht)
– ca 10 Wasserkannister á 50 l mit Zapfhahn
– Gastropürierstab für 100 l
– verschiedenste Topfgrößen ab 50 l, 100 l oder  größer, mind. 10
– große Suppenkellen und Bratwender
– 10 Hockerkocher oder Brenner dazu Druckminderer, Schläuche, ca 20  Gasflaschen, 1000 Feuerzeuge für den Wald (kann auch gebraucht  sein)
– 5 Hockerkocher oder Brenner +  passende Anschlüsse für Alf   (neuwertig)

– Brennholz

– ab 20/30/40/50 und 100 Liter oder auch größer Edelstahl Kochtöpfe
– 40 Gastrotermoforen á 20 l oder mehr
– große Pfannen und Woks ab 60 cm Durchmesser
– 3000 Teller und Schüsseln, 2000 Löffel, 500 Messer  zum Brote schmieren
– sowie Küchenmesser, neue Schneidebretter, Messbecher, Eimer mit Deckel, Gatroschüsseln
– gerne Essensspenden in Form von Trockennahrung oder Öl
 
Wenn ihr Sachspenden für die Küche habt schreibt uns bitte an alfpartout@riseup.net oder ruft an wo ihr die sachen vorbei bringen könnt. 004915780940922 soldarische grüße alfpartout
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wir bereiten uns vor – für eine der letzten Rodungssaisonen

  1. Troll sagt:

    Fällt doch ein paar Bäume stehen doch genug herum ihr vollidiotischen Arschlöcher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.